Was es zum Starten braucht

Ein kurzer Ablaufplan und was Sie zum Starten bei uns wissen müssen.

Nach telefonischer oder E-Mail-Kontaktaufnahme führen wir ein Kennenlerngespräch. Dieses ist für Sie vertraulich und unverbindlich. Dieses Gespräch dient für Sie dazu, uns Ihr Problem zu schildern und uns kennenzulernen. Sofern wir im Anschluss an dieses Gespräch gemeinsam zu dem Ergebnis gelangen, dass eine weitere therapeutische Behandlung / Beratung indiziert ist, finden in der Regel mehrere probatorische Sitzungen statt. Diese dienen für Sie und Ihr Kind dazu, die Therapeutin näher kennen zu lernen, und für uns, die Therapieplanung vorzunehmen.

Kontaktieren Sie uns

Wir garantieren Ihnen einen Rückruf innerhalb von 48 Stunden und einen Termin für ein Kennenlerngespräch innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Kontaktaufnahme.

Nicht vergessen!

Zum Erstgespräch bitten wir Sie mitzubringen:

  • ein Foto Ihres Kindes
  • Fragen, die Sie an uns haben
  • Terminbestätigung
  • Testergebnisse, falls bereits vorhanden
  • Unterlagen aus dem Downloadbereich

Wissenswertes zur Finanzierung

Es sind drei Arten der Finanzierung möglich:

  1. Sie tragen die Kosten privat.
  2. Das Jugendamt kann die  Kosten nach entsprechender Antragstellung und Untersuchung des Kindes bzw. Jugendlichen durch den Schulpsychologischen Dienst oder den Kinder- und Jugendpsychiatrische Dienst (KJPD) sowie nach einer Einschätzung durch das Jugendamt übernehmen.
  3. Durch die Krankenkasse können einige unserer Angebote bezuschusst oder komplett übernommen werden.

Angebote für Kinder und Jugendliche

Wir stellen Ihnen unsere Angebote für Kinder und Jugendliche vor.

Angebote für Kinder und Jugendliche

Angebote für Erwachsene

Wir stellen Ihnen unsere Angebote für Erwachsene vor.

Angebote für Erwachsene